Einsatzstellen

Jugendzentrum Klärwerk

Ein Jahr bei uns bedeutet viel Abwechslung, viel Erleben und viel Spaß. Als Teil des Teams wirst du im Café Betrieb eingesetzt, das bedeutet viel Billard, Kicker und Brettspiele. Zudem im Kindercafé mit wöchentlich wechselnden Angeboten, wie Basteleien, Spiele, Schatzsuchen oder Kochen. Des Weiteren warten neben der Büroarbeit auch Ausflüge im Ferienprogramm, sowie Konzerte und Flohmärkte auf dich.

Du fühlst dich angesprochen? 

Dann melde dich bei uns: 

Jugendzentrum KLÄRWERK
Bruno-Hofer-Straße 8
92224 Amberg

Jugendzentrum(at)amberg.de 

Für weitere Fragen und Information, sind wir telefonisch unter 09621 101710 erreichen oder auf unserer Homepage unter https://jugendzentrum.amberg.de/index.php?id=6926

Autismuskompetenzzentrum Oberbayern

Das Autismuskompetenzzentrum Oberbayern gemeinnützige GmbH (autokom) umfasst

  • eine Kompetenz- und Beratungsstelle
  • den Familienentlastenden Dienst
  • das Ambulante Betreute Wohnen und
  • eine Heilpädagogische Praxis

Im Mittelpunkt unserer Angebote stehen Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, deren Angehörige, Fachleute und Interessierte.

Sie können im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) das autkom-Team bei unseren vielfältigen Angeboten unterstützen und auch eigenständig Aufgaben übernehmen. Es steht Ihnen ein Mentor (m/w/d) zur Seite, der Sie mit Rat und Tat unterstützt.

Sollten Sie Interesse an einem BFD bei uns haben, senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung unter folgendem Link zu: kbo-karriere.de/autokom.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Webseite www.autkom-obb.de  
Wir freuen uns auf Sie!

 

Raphael-Schule Bad Aibling

„Viele tolle Erfahrungen, so manche Herausforderungen, ein Jahr zur persönlichen Weiterentwicklung und eine unvergessliche Zeit mit unvergesslichen Kindern “, so beschreiben Sofia, Vanessa, Luisa, Lena und Fabian ihren Bundesfreiwilligendienst (BFD) in unserer Raphael-Schule.

In der Raphael-Schule Bad Aibling betreuen wir in 5 Schulklassen und 6 Tagesstättengruppen über 50 Kinder und Jugendliche des Förderschwerpunktes geistige Entwicklung. Von der Kindergartengruppe bis hin zum Einsatz in der Berufsschulstufe suchen wir offene, engagierte und verlässliche junge Menschen, die uns ein Schuljahr lang begleiten und unterstützen wollen.

Komm zu uns – wir freuen uns auf Dich!

https://raphaelschule.wordpress.com/ueber-uns/stellenangebote/bundesfreiwilligen-dienst-bfd/

Ansprechpartner: Oliver Pontz, Tagesstättenleitung

Kindergarten St. Magnus

Unsere Einrichtung liegt im wunderschönen Allgäu, mitten im Herzen von Buchenberg. Unser Kindergarten hat sechs Gruppen für Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren. Ab dem 1. September 2019 wird es eine zusätzliche Außengruppe im Pfarrheim geben.

Wir sind ein offenes und herzliches Team und freuen uns über Bewerber*innen, die sich für ein Freiwiliges Soziales Jahr (FSJ) bei uns interessieren.

Komm doch einfach vorbei und lerne uns persönlich kennen:
Römerstraße 15
87474 Buchenberg

Tel.:     08378 404
E-Mail: kiga.buchenberg(at)Bistum-augsburg.de

Haus am Schuttberg

  • Hast du Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?
  • Bist du gern kreativ und handwerklich aktiv?Dann bist du bei uns genau richtig!

Das Haus am Schuttberg e.V. ist ein Träger der offenen Kinder- und Jugendarbeit und bietet ein vielfältiges Angebot zur aktiven Freizeitgestaltung.

Der Abenteuerspielplatz bietet Kindern zwischen 6 und 13Jahren Möglichkeiten zum Hütten bauen, zu sägen, Lagerfeuer zu machen, zu gärtnern und vieles mehr.

 Das Jugendcafé Rotor steht Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 16Jahren zur Verfügung. Sie können bei uns PC´s und Spielekonsolen nutzen, Musik hören, tanzen, chillen, spielen und vieles mehr.

 Deine Aufgabe bei uns ist es:

  • Gemeinsam mit dem pädagogischen Personal, den Kindern und Jugendlichen Angebote, kreativer, handwerklicher oder sportlicher Art zu machen.
  • Bei der Aufrechterhaltung des organisatorischen Alltags mit zu helfen.
  • Mit den Kindern und Jugendlichen zu spielen, tanzen, lachen, ihnen zuhören und dich als erwachsenes Rollenvorbild zur Verfügung zu stellen.