09.06.2016 Aktuelles

Studie bestätigt: Freiwillige sind sehr zufrieden und empfehlen den FWD weiter

Neuer Jahrgang startet im September. Bewirb dich jetzt!

Schule zu Ende noch keinen Plan, wie es weiter gehen könnte?
Keinen Ausbildungs- oder Studienplatz bekommen?

Viele junge Menschen nutzen die Zeit, um sich ein Jahr in einem Freiwilligendienst zu engagieren. Eine große Evaluation hat über mehrere Jahre Freiwillige befragt, warum sie sich für einen Freiwilligendienst entschieden haben, welche Erwartungen sie hatten und ob diese erfüllt wurden.

Als meistgenanntes Motiv wurde genannt, die Zeit zwischen Schule und Ausbildung oder Studium sinnvoll zu überbrücken, sich persönlich weiter zu entwickeln und Neues zu erleben. Während des Dienstes konkretisierten sich die Erwartungen an einen Freiwilligendienst. Wichtig war es, Erfahrungen in einem neuen Bereich zu sammeln, persönliche Fähigkeiten zu verbessern, verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen, praktisch zu arbeiten und neue Leute kennen zu lernen. Am Ende des Dienstes befragt, gaben die meisten Freiwilligen an, dass ihre Erwartungen erfüllt oder sogar übertroffen wurden. So erklärt sich, dass über 85% der Befragten, den Freiwilligendienst weiter empfehlen würden. (Quelle: Abschlussbericht der gemeinsamen Evaluation des Gesetzes über den Bundesfreiwilligendienst (BFDG) und des Gesetzes zur Förderung von Jugendfreiwilligendiensten (JFDG).

Neugierig geworden auf neue Erfahrungen? Dann bewirb dich jetzt für den neuen Jahrgang!